Großes Saisonfinale am Sonnabend: Bundesliga Volleyballherren noch “einmal” live in der OSPA-Arena Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen will kommen, Sportministerin Stefanie Drese hat zugesagt und auch der Präsident des Stadtsportbundes Rostock, Andreas Millat, ist dabei: das letzte Heimspiel der zweiten Bundesligaherren vom SV Warnemünde bietet hochkarätige Besetzung auf den Rängen und garantiert Hochleistung auf dem Parkett.
Damen 3: Drei Punkte machten den Saisonabschluss perfekt… Am letzten Spieltag der Saison 2021/22 ging es für uns nach Grimmen. Der JSV kam zunächst besser in die Partie und setzte sich mit ein paar Punkten ab. Davon ließen wir uns allerdings nicht beirren und tasteten uns Schritt für Schritt wieder heran. Als die Nervosität auf
Dopingtest und Drese: Warnemünder Volleyballer verlieren trotz starker Leistung in Neustrelitz Nach 0:2 Rückstand kämpfen sich die Volleyballherren des SV Warnemünde in der zweiten Bundesliga gegen den Tabellendritten PSV Neustrelitz auf ein 2:2 heran und verlieren am Ende nach großartiger Mannschaftsleistung nur knapp im Tiebreak. Vor dem letzten Heimspiel der Saison am 23. April steht

Warnemünde im Derby gefordert

Spannendes Ostderby am Sonnabend: Volleyballherren aus Warnemünde in Neustrelitz gefordert Es ist eine ganz besondere Partie und vermutlich auch das vorletzte Auswärtsspiel der Saison: am Sonnabend geht es für die 2. Volleyballherren des SV Warnemünde nach Neustrelitz. Der Polizeisportverein befindet sich seit langem im Spitzentrio der Liga und hält mit den Spitzenreitern Mondorf und Moers
Neustadt-Glewe, der 03.04.2022 Vize-Meister, Vize-Meister!!! Hey hey hey!!! Am Wochenende erwartete uns der Saisonhöhepunkt mit dem Finale in der Landesmeisterschaft der U15 Mädchen. Nach sehr guten Trainingseinheiten fuhren wir gut vorbereitet nach Neustadt. 7 Team sollen an diesem Tag anwesend sein. Kaum angekommen, mussten wir schnell feststellen, dass das Turnier durch Absagen ein Mini-Turnier wird,
U15m gewinnt in dieser Saison alle 14 Spiele ohne Satzverlust und wird am 3.4. Landesmeister MV in eigener Halle in Warnemünde. Mit 8 Mannschaften aus 8 Vereinen (davon 3 aus Rostock) waren so viele Teams bei einer Landesmeisterschaft dabei wie schon lange nicht mehr. Am 7./8. Mai spielen wir bei der Norddeutschen Meisterschaft in Flensburg.
Super2weite hofft auf Ligaverbleib Von Renate Kudruhs PINNEBERG. Obwohl die Volleyballmänner des SV Warnemünde II zum vorerst letzten Spiel in der Dritten Liga Nord bei der VG Halstenbek-Pinneberg fast mit voller Kapelle angereist waren reichte es nicht. Die Ostseestädter um Spielertrainer Robert Mars unter lagen glatt mit 0:3 (22:25, 20:25, 20:25) und müssen jetzt bangen,
SV Warnemünde II – TSV Spandau 1:3 (13:25, 23:25, 25:19, 18:25) SVW-Volleyballreserve verliert gegen Spandau Von Renate Kudruhs ROSTOCK. Für die Volleyballmänner des SV Warnemünde II lief im letzten Heimspiel der Serie 2021/2022 nicht viel zusammen. Sie unterlagen in der Runde um den Verbleib in der Dritten Liga dem Spitzenreiter TSV Spandau in rund 90
Damen 3: Gegen den Tabellenersten war nichts zu machen… Am letzten Heimspieltag, der Saison, empfingen wir den PSV Neustrelitz. Es zeichnete sich zügig ab, dass dies ein sehr intensives Spiel, mit vielen langen Ballwechseln, werden würde. Wir machten es dem Tabellenersten zwar keinesfalls leicht, doch zu einem Satzgewinn sollte es nicht reichen. Trotz der 0:3
OBEN