Ostseederby wird verschoben

Das am Samstag anstehende Ostseederby gegen Kiel wird verschoben. Wir bedauern das sehr, hatten wir doch gehofft, wenigstens mit einem Mindestaufgebot an die Förde reisen zu können. Da allerdings der überwiegende Teil der positiv getesteten Spieler noch bis zum Wochenende sportuntauglich geschrieben ist, war selbst das noch nicht möglich. Derzeit empfielt die (internationale) Ärzteschaft eine
Auch das für Samstag geplante Heimspiel gegen die Männer vom Moerser SC kommt für unsere Jungs zu früh und muss leider verschoben werden. Damit muss sich das Team von Coach Jozef Janosik mit der Rückkehr in den Wettkampfbetrieb weiter gedulden. Im Laufe dieser Woche sind bzw. werden alle Spieler aus der Quarantäne entlassen. Die gute
Aufgrund der andauernden Quarantäne unserer Jungs muss das Spiel gegen den Tabellenführer Lindow-Gransee leider verschoben werden. Die Vorfreude war nach dem überzeugenden Sieg gegen Neustrelitz groß, aber jetzt geht die Gesundheit der Gäste und unserer Mannschaft vor. Wann das Spiel nachgeholt werden kann, steht noch nicht fest. Der aktuelle Gesundheitszustand unserer Jungs ist den Umständen
Nachdem der Schock über den ersten positiven Test groß war, haben wir nun Gewissheit, dass sich das Corona Virus im Verlauf der letzten Woche innerhalb des Teams ausgebreitet hat. Bis zum Sonntag mussten wir neun weitere positive Testergebnisse zur Kenntnis nehmen. Bisher wissen wir noch nicht was genau passiert ist. Die Spieler haben zunächst richtig
Gestern ist leider der erste Coronafall in unserer Bundesligamannschaft aufgetreten. Wir stehen derzeit in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt und leiten alle erforderlichen Maßnahmen ein. Der Spieler zeigt leichte Symptome. Ihm geht es aber soweit gut. Mannschaft, Trainer und Betreuer befinden sich in häuslicher Quarantäne. Anweisungen des Gesundheitsamtes folgen. Sobald es Neuigkeiten gibt, halten wir
Das M-V Derby galt aufgrund der Tabellenkonstellation (3. gegen 4.) als das Topspiel des Wochenendes und es hielt alle Versprechungen. Wechselnde Führungen, viel Kampf und Leidenschaft auf beiden Seiten sowie ein phasenweise sehr hohes Niveau hielten die Zuschauer in der Halle und am Livestream bis zum Schluss im Bann. Ein Segen, dass dieses Match nochmal
13 Jahre ist es inzwischen her, dass es in der 2. Bundesliga ein Landesderby gegeben hat. Damals schlug der SVW (mit den heutigen Managern Frank Thiessenhusen und Christian Hinze) den SV Fortschritt Neustadt-Glewe mit 3:2. Gespielt wurde noch im altehrwürdigen Gerüstbauerring. Neustadt stieg als Aufsteiger umgehend wieder ab und ein Großteil der Leistungsträger wechselte anschließend
Dritte Liga Nord 2020/2021 der Männer – Spiel 3 SV Schulzendorf/ NH KW – SV Warnemünde II 3:2 (20:25, 25:16, 25:15, 22:25, 15:8) Super2weite mit Auswärtspunkt in Schulzendorf Von Klaus-Peter Kudruhs SCHULZENDORF. Nach dem Auswärtsspiel der Warnemünder Volleyball-Reserve beim SV Schulzendorf/NH KW meinte Spielertrainer Robert Mars, dass durchaus mehr drin war, als der eine Punkt
Der SVW behielt in seinem zweiten Heimspiel trotz einiger Unwägbarkeiten die Nerven und gewann gegen den USC Braunschweig überraschend deutlich mit 3:0. Unter der Woche musste sich Trainer Jozef Janosik einem operativen Eingriff unterziehen und wurde erst am Samstag aus dem Krankenhaus entlassen. Somit saß auf der Bank neben Teambetreuer Thomas Gerber nur noch Physiotherapeutin
Jozef Janosik fällt für das morgige Heimspiel gegen den USC Braunschweig leider aus. Er musste sich in dieser Woche einem kurzfristigen Eingriff unterziehen und wird voraussichtlich erst am Samstag im Laufe des Tages aus dem Krankenhaus entlassen. Wir sind sehr froh, dass er sich bereits auf dem Weg der Besserung befindet und er guter Dinge
Die U14-Mädchen werden 4. in der Finalrunde zum Landespokal! Am vergangenen Samstag ging es für die sechs SV-Warnemünde Mädels nach Neustadt-Glewe zum Finale des Landespokals Mecklenburg-Vorpommern. Eine große Aufgabe, denn es warteten die groß gewachsenen Mädchen aus den Sportschulen Schwerin und Neubrandenburg und Neustadt-Glewe als Gastgeber. Vielen Dank noch einmal an Jens, für die tolle
Pünktlich zum Bergfest ist der Ticketverkauf für das Spiel gegen Braunschweig am Samstag angelaufen. Zum Ticketshop geht es hier: https://ticketing07.cld.ondemand.com/online/index.php… Oder Ihr nutzt eine der zahlreichen Vorverkaufskassen in MV: https://www.mvticket.de/vorverkaufskassen/ Am Spieltag gibt es leider keine Abendkasse. Alle wichtigen Infos zum Ablauf in der Halle findet Ihr in unserer Facebook-Veranstaltung. Anpfiff ist um 18.30 Uhr
OBEN