SVW unterliegt im MV-Derby

SVW unterliegt im MV-Derby Die Enttäuschung ist groß… Der SVW unterliegt in eigener Halle mit 0:3 gegen den PSV Neustrelitz. Vor ca. 600 Fans konnten trotz großartiger Stimmung keine Punkte in der Hansestadt behalten werden. In der gesamten Spielzeit machte die Mannschaft von Trainer Jozef Janosik immer wieder viele kleine Fehler und scheiterte am Abwehrbollwerk
Und es hat Zoom gemacht… 3:1 siegte der SVW in der heimschen OSPA-Arena. Vor rund 400 Zuschauern freute sich das Team um Trainer Jozef Janosik über ihren 2. Heimsieg im 2. Heimspiel. Mit einer überzeugenden Leistung über den gesamten Spielverlauf gewann der SVW das 2. Heimspiel. Zu Beginn des Spiels überrumpelte der SVW die Eimsbüttler.
Im Rausch: SV Warnemünde gewinnt erstes Heimspiel überlegen 3:0 Münster nach gutem Start immer unkonzentrierter Besser hätte es nicht laufen können: mit einem 3:0 Sieg haben sich die Herren des SV Warnemünde ihren heimischen Fans zum Auftakt der Bundesligasaison präsentiert. Nach einem etwas holprigen Start auf beiden Seiten fanden die Männer von Trainer Jozef Janosik
Heimspielauftakt mit starkem Gegner: SV Warnemünde gegen Münster in der OSPA-Arena am Samstag Party und Punkte heißt es ab jetzt wieder für alle Volleyballfans in Rostock: die Bundesligasaison 22/23 ist gestartet und die Herren des SV Warnemünde bieten ihren Zuschauenden bei Heimspielen wieder hochklassigen Volleyball in der OSPA-Arena. Nach einer krankheitsbedingten Auswärtsniederlage am vergangenen Wochenende
 Unglücklicher Start in die neue Bundesligasaison: SV Warnemünde Herren verlieren krankheitsgeschwächt Das Ergebnis war eindeutig, die Ursache auch: mit 0:3 unterlag das Team des SV Warnemünde in seinem ersten Bundesligaspiel dem TuB Bocholt am vergangenen Sonnabend. Mit lediglich 8 Mann konnte Trainer Jozef Janosik auflaufen, Verletzungen und Krankheit führten zur starken Reduzierung des Kaders. „Ich
Volleyballherren des SV Warnemünde wieder am Ball: 2. Bundesliga startet dieses Wochenende Neuzugänge auf dem Feld und in der Liga versprechen Spannung pur Mit vier Neuzugängen in den eigenen Reihen startet der SV Warnemünde in die Volleyballsaison der 2. Bundesliga. Die erste Bewährungsprobe hat das Team von Trainer Jozef Janosik gleich am ersten Spieltag an
Auftakt in der 2. Volleyball Bundesliga der Männer   Die Saisonpause für die Teams der 2. Volleyball Bundesliga Männer ist vorbei: Ab Samstag, 17. September startet die Saison 2022/23. Volleyballfans können sich dann auf über 280 hochklassige Partien freuen. Sportdeutschland.TV überträgt alle Begegnungen der 2. Bundesliga Männer live und kostenfrei. In der Nordstaffel sind TSGL Schöneiche,
„Giganten“-Duell im DVV-Pokal-Achtelfinale der Männer   Die vermutlich erste „Open Air“-Auslosung eines DVV-Pokal-Achtelfinals brachte am Freitagabend einen echten Knaller: Im einzigen Erstliga-Duell treffen ausgerechnet Rekord-Pokalsieger und Titelverteidiger VfB Friedrichshafen und der amtierende Deutsche Meister BERLIN RECYCLING Volleys aufeinander. Die Begegnung der zwei „Giganten“ des deutschen Volleyballs wurde von „Losfee“ Anna-Lena Grüne aus dem DVV-Perspektivkader Beach
Spielpläne für die Saison 2022/23 veröffentlicht Der Countdown bis zum Saisonstart im Herbst läuft, ab sofort sind die Spielpläne für die Saison 2022/23 verfügbar. Am 8. Oktober startet die 1. Bundesliga der Männer in die Saison. Die Spielzeit der Frauen beginnt erst drei Wochen später am 29. Oktober, da die Weltmeisterschaft erst am 15. Oktober
Top Five der 2. Volleyballbundesliga: SV Warnemünde Herren mit Personalwechsel und Ambitionen Mit einem verdienten Sieg, großer Spielfreude und einem fünften Tabellenplatz verabschieden sich die Volleyballherren des SV Warnemünde in die Sommerpause der 2. Volleyballbundesliga. „Wir gehören zu den Top Five der Liga. Wir sind stolz auf dieses Ergebnis nach dieser Saison“, freut sich SVW