Warnemünder Drittligavolleyballer verlieren 2:3 gegen Oststeinbeker SV Schon längst ist der SVW im Abstiegskampf angekommen. Am vergangenen Samstag, den 17. Januar, bot sich den Ostseestädtern die Chance, ihre aktuelle Tabellenposition um einen Platz nach oben zu verbessern. Es galt, den Tabellennachbarn und Gastgeber vom Oststeinbeker SV zu besiegen, gegen den sie sich bereits in der
Zu Gast im Volleyballtempel spielten die Ostseevolleyballer vom SV Warnemünde am Samstag beim Aufstiegsaspiranten Neustrelitz PSV/ Team Wesenberg. Angereist mit zwei tapferen und treuen Fans mussten wir versuchen über viel Kampfgeist und großen emotionalen Ausbrüchen das Spiel für uns zu entscheiden. Doch schon die extravagante Spieleröffnung mit Musik und Lasershow deutete die Ambitionen des Gastgebers an.

Partie von Relevanz

Warnemünders Drittligavolleyballer begegnen dem Osteinbeker SV Am bevorstehenden Samstag, den 17. Januar, treffen die Volleyballherren des SV Warnemünde auswärts auf ihren Tabellennachbarn vom Osteinbeker SV. Mit acht Punkten und zwei Siegen befindet sich der OSV einen Platz über dem SVW. In der Hinrunde gewannen die Warnemünder deutlich mit 3:0 gegen Oststeinbek und setzen nun alles
Am vergangenen Samstag, begingen die Männer aus der zweiten Mannschaft des SV Warnemünde den Superspieltag in der heimischen Ospa Arena. Zur gewohnten Zeit bat die Mannschaft des SVW zum stets prestigeträchtigen Duell gegen den Stadtkonkurrenten HSG Uni Rostock, zum Auftakt in die Rückrunde der Regionalliga Nord. Vor prall gefüllter Kulisse wurde der Anpfiff von den
Warnemündes Drittligavolleyballer verlieren 0:3 gegen den Berliner VV Freilich erwartete am vergangenen Samstag, den 10. Januar, niemand einen klaren Erfolg der Warnemünder Volleyballer. Zumindest dann nicht, wenn es gegen den amtierenden Tabellenführer geht. Der Berliner Volleyballverein Vorwärts, kurz BVV, stellt mit 26 Punkten den Spitzenreiter der Drittenliga-Nord dar.  Eine solide Leistung der Berliner reichte aus,
Das neue Jahr beginnt für die Drittligaherren des SVW mit einer bleischweren Aufgabe. Die ambitionierten Volleyballherren des Berliner Volleyballverein Vorwärts, die sich aktuell auf dem ersten Tabellenplatz befinden (23 Pkt.), werden am Samstag, den 10. Januar, vom SVW in der OSPA-Arena erwartet. Die Warnemünder stehen momentan mit 7 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz und haben
Am Sonntag den 14.12.2014 trafen die Herren des SV Warnemünde in ihrer letzten Partie der Hinrunde der Regionalliga Nord auf die Männer des Lübecker TS. Klar und schlicht war die Marschroute der Rostocker um Spielertrainer Mars formuliert: Zum Jahresabschluss so konsequent wie möglich und so erfolgreich wie möglich aufzuspielen. So startete das Team vor gewohnter

Es schneit 6 Punkte, yippii!

Es war unser letzter Heimspieltag für diese Saison, und so wirbelten alle verrückt in der Küche, damit eine Ansammlung zahlreicher Köstlichkeiten, sowohl den Zuschauern, als auch den Beteiligten, ein zusätzliches Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Das 1. Spiel bestritten wir gegen die ueckermünder Mädels. Ein bisschen Frust und Wut vom 3:2 verlorenen Hinrundenspiel ließ mehr
Warnemündes Drittligavolleyballer gewinnen 3:2 gegen den VC Norderstedt Es war nicht gerade das schönste, dafür aber mit Sicherheit das vorerst spannendste Spiel dieser Saison, das der SV Warnemünde am vergangenen Sonntag, 14. Dezember, gegen den VC Norderstedt bestritt. Mit einem hauchdünnen 3:2 (27:25; 18:25; 21:25; 29:27; 16:14) Sieg sicherte sich der SVW zwei Punkte in
Der bevorstehende Sonntag, 14. Dezember, stellt die Drittligaherren des SV Warnemünde vor eine nervenaufreibende Herausforderung. Die Ostseestädter treten am dritten Advent auswärts gegen den VC Norderstedt an. Somit trifft der Tabellenletztplatzierte der Drittenliga-Nord auf den Tabellenvorletzten. Ihr letzte Begegnung liegt keine zwei Wochen zurück und bot den Zuschauern der OSPA-Arena einen ausgeglichenen Schlagabtausch. „Dass wir