Regionalliga Nord 2019/2020 der Männer – 13. Spiel Kieler TV III – SV Warnemünde II 2:3 (25:20, 23:25, 21:25, 25:21, 16:18) Super2weite mit Tiebreak-Sieg beim Kieler TV III Von Klaus-Peter Kudruhs KIEL. Die „dritte Reihe“ des gastgebenden Kieler TV bot am Sonnabend alles an Prominenz früherer Jahre (Florian Huth, Eric Koreng u. a.) auf, um
Neue Halle, neues Glück könnte man sagen. Abschluss der U18 mit dem Landesmeisterschafts-Finale in Rehna. Zweiter Februar und auch schon das zweite Turnier für einige von unseren Jungs in diesem Jahr. Mit 7 Spielern reisten wir nach Rehna, wo zum ersten Mal in der neu gebauten Halle gespielt wurde. Unter den sieben Spielern auch zwei

U13m beim Landespokal

In der 2. Vorrunde zum Landespokal erreichten wir Platz 2. Gegen Greifswald und Schwerin (2) wurde klar gewonnen, gegen Schwerin (1) reichte es immer noch nicht zu einem Sieg. Hier einige Eindrücke vom Turnier. Ergebnisse: Schweriner SC I SV Warnemünde I ESV Turbine Greifswald I Schweriner SC II
Regionalliga Nord 2019/2020 der Männer – 10. Spiel SV Warnemünde II – Schweriner SC 3:1 (28:26, 25:23, 33:35, 25:12) Superzweite mit umkämpften Sieg im Derby über Schweriner SC Von Klaus-Peter Kudruhs WARNEMÜNDE. Rund 100 Warnemünder Fans und auch etliche aus der Landeshauptstadt kamen am Sonnabend in die schmucke Sporthalle des Jahn-Sportparks im Ostseebad, um die
U20m LM-Finale Ein neues Jahr und neue Chancen für jede Mannschaft sich gut zu präsentieren. Zum ersten Mal 2020 trafen sich die 3 Jugendmannschaften des SSC, VVB und SVW um das Landesmeisterschafts-Finale auszuspielen. Hierbei ging es um nichts Geringeres als die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft für die männlichen Jugendbereich der U20. Wer bei diesem Turnier
Regionalliga Nord 2019/2020 der Männer – 10. Spiel VC WiWa Hamburg – SV Warnemünde II 1:3 (22:25, 25:17, 9:25, 21:25) Super2weite bleibt Regionalliga-Spitze im Norden Von Klaus-Peter Kudruhs HAMBURG. Auch wenn die Volleyball-Reservisten des SV Warnemünde für ihr Match beim VC WiWa Hamburg nur zehn Akteure zur Verfügung hatten, wurde das Duell nach knapp anderthalb
Auf zwei Beinen steht sich’s besser! So das Motto bei der Vorrunde zum Pokal des Landes der U13-Mädchen. Zum ersten Mal konnten wir mit der kompletten Mannschaft an einem Landesturnier teilnehmen. So sind wir am vergangenen Samstag mit zwei Teams an den Start gegangen. Nach der Auslosung war klar, dass beide Teams mit der HSG
Regionalliga Nord 2019/2020 der Männer – 10. Spiel SV Warnemünde II – VSG Lübeck 3:2 (25:20, 22:25, 25:21, 27:29, 15:8) Superzweite holt sich im Tiebreak 2 Punkte Von Klaus-Peter Kudruhs ROSTOCK. In einem Volleyball-Duell über mehr als zwei Stunden reichte es den Reservisten des SV Warnemünde II im Regionalliga-Vergleich gegen den VSG Lübeck zu einem
Es weihnachtet sehr bei unserer Volleyballjugend! An diesem Freitag wurde mal in den Trainingsgruppen der U16/13m und U13w etwas anderes gemacht… Ludwig und Andrea haben zum Eltern-Kind-Turnier eingeladen. Die 42 Teilnehmer konnten sich auf 3 Felder gegeneinander messen und die Kids konnten ihren Eltern mal zeigen, was sie schon drauf haben. 2 Stunden wurde mit
Am 15.12.2019 hieß es noch ein letztes Mal in diesem Jahr auf ins schöne Greifswald für unsere U18 zur Qualifikation für das Landesmeisterschaftsfinale. Die Mannschaft war angeschlagen, viele gute Spieler fehlten krankheitsbedingt. Aus diesem Grund verstärkten wir unser Team mit den beiden Nachwuchsspielern Julius Benedict und Fred Haase. Sie erklärten sich bereit der U18 auszuhelfen,